Posts by MacLefty

    Moin Euch,


    gibt es hier viellleicht ein Unterforum für Reuter RDRs ?


    Nicht das ich hier im falschen Brett unterwegs bin. Bin nun seit zwei Tagen Besitzer eines RDR 50D. Und ein paar Fragen hätte ich eventuell... ;)

    Moin Euch.


    Mein Name ist Detlef.
    Nur nennt mich so niemand. Seit meiner Schulzeit wehre ich mich gegen Lefty. Sinnlos ! Nun werd ich 55 Jahre alt und wehr mich nicht mehr !


    Ich bin bekennender Apple Jünger.
    Und damit verbunden fingen auch meine DX Probleme an. Ich bin SWL/BCL seit 1976. Seit 1978 aktiv, soll heissen ich mopste mir den Satellit 2100 meines Vaters und erwarb damit die ersten QSL Karten. Die Resonanz meines Vaters kann man in einem Wort bündeln : AUA ! In der Folgezeit wusste ich also was ich riskierte. Aber ich konnte es nicht lassen. Damals waren meine Leib & Magensender RSA - Südafrika und der Deutsche Dienst von Radio Canada. Und, klar, Radio Moskau weil er so sauber rein kam !


    Vor ein paar Jahren dann kamen die SDRs.
    Und bei mir ging nichts, weil Mac. Nichts unter Bootcamp, nichts unter Parallels 5 - 11 !
    Vor ein paar Wochen ein letztes aufbäumen. Parallels neu gekauft (11), Bonito Radio Jet 1102S gekauft weil der unter Mac laufen sollte. So Dennis. Ergebnis : Denkste !


    Nun war ich etwas sauer.
    Bonito verkauft und nach anderen SDRs gesucht.
    Dann erinnerte ich mich an Herrn Reuter. Ich war und bin Kunde. Erst die RLA3B mit Controller, dann von einem Freund die RLA1B gekauft. Letztere steht hier noch immer. Und der RDR 50, den gabs auch noch immer !
    Auf der Website stand : Sondermodell RDR 50D. Noch drei Stück da.
    Sauer, stinkig und leicht desorientiert las ich mich erst mal durch alle Publikationen deren ich habhaft wurde. Ausschlaggebend war dann der Bericht von Ralph Menn. Ich kenne Ralph ein wenig. Und FM Filter die er berechnet hatte ? Ich brannte lichterloh ! Alles kulminierte in seiner Aussage "auf dem Niveau eines Marantz 10B, Sequerra No.1" ! ! !
    Beides sind die feuchten Träume eines jeden FM Hörers. Beide repräsentatieren den Stromboli und den Popocatépetl im Tunerbau.


    Also zurück zu Herrn Reuter.
    Ein paar Mails gewechselt und bestellt.
    Morgen oder übermorgen erhalte ich meinen RDR 50D. Und ich freue mich elendig !
    Und da ich sicherlich Fragen zum Betrieb eines SDRs haben werde, habe ich mich hier angemeldet.
    Als Antennen erhält der RDR 50 eine HDLA3 - indoor und die erwähnte Reuter RLA1B. Die benötige ich dringend weil ich zu 90% nur noch auf LW & MW unterwegs bin. Beide Antennen haben Feuer unterm Dach. Und ich erwarte ein gutes Zusammenspiel mit dem RDR50.


    Das wars in kürze.


    Ach ja.
    Ich bin Koch von Beruf, übe den aber nicht mehr aus.
    Hobbys sind Elke, mit Piaggio MP3 500 Sport rumbrettern, analog HiFi, mein Mac, Elektronik, Bücher und damit verbunden : Lesen.



    Mit freundlichen Grüssen,



    Lefty...