Posts by burki

    Hallo Erich


    danke
    Die KW soll durchaus den Verzug bekommen.
    Zumal ich auch jahrelang auf den höheren Bändern QRV war, das ist nun (erstmal) Geschichte.


    Werde mir deine Hinweise mal durch den Kopf gehen lassen.


    Bonito war zu meiner damaligen Zeit (C64...) immer mit einem "Augenzwinkern" zu sehen.
    War halt die Anfangszeit von Hr. "Bonito", vieles ging da nicht wie angepriesen. Schon damals war die Software sehr "aufgeblasen".


    Hoffe das hat sich nun verbessert, mit RadioCom. Auch hier soll man mit der Software alles machen können.


    Für mich sind diese SDR Blackboxen einfach nur "versteckte" Empfänger, die eigentlich alle das selbe machen sollen "Empfangen".
    Unterschiede sind nur hörbar oder meßtechnisch zu erfassen.


    Sind denn im KW Bereich so große Qualitäsunterschiede zwischen den "großen" (WInradio, Perseus, ....)
    Preislich liegen sie ja dicht zusammen.
    Sodass ich zur Zeit mehr auf die Software schaue und das ich mit einer Software recht verschiede SDR Empfänger bedienen kann.
    Das soll ja wohl mit Bonito RadioCom möglich sein !?

    Hallo


    nachdem der DVBT USB Stick eine nette Erfahrung war, mehr auch nicht.
    Werde ich meine nach verhandenen AFU Sachen rausholen....
    Aber so ein SDR fehlt dann einfach noch.


    Was würdet ihr empfehlen?


    In meiner Auswahl:
    Winradio G305e
    Perseus
    Bonito Radiojet


    Die sollten auch mit Bonito (der gute P.Walter sehr bekannt aus den "guten" Jahren ;) ) Radiocom6 angesteurt werden können.
    Oder noch andere Empfehlungen von euch?


    Die Icom PCR1000/1500/2500 sind vom Markt verschwunden (wer hat Infos dazu, warum und ob es die mal wieder gibt?)
    Wohl doch nicht:
    http://www.funkelectronic.de/p…mpfaenger----icr1500.html
    Hat wer den PCR-1500 mit Bonito RadioCom 6 in Betrieb?


    Ich bin gut 10Jahre raus gewesen aus dem Thema. Darum hat mich das mit SDR und WEBSDR .... jetzt faziniert.


    Die alte vorhandene GPA30, kann hoffentlich wieder hergerichtert werden, seit gut 20 Jahren im Aussenbereich, viel Rost im Anschlußbereich wie ich heute so sah....
    Für 80/40m werde ich auf dem Dachboden wohl was spannen. Wollte den Aussenbreiche nicht mehr damit "verschandeln".

    Einigen wir uns mal auf Lambda/4


    Hat zum Glück nicht viel gekostet.
    Es gibt besseres leider ist es damit auch teurer.
    Um KW zu hören bedarf es nicht unbedingt einen L-Draht...... es geht auch mit Stabantennen.
    Aber stimmt der Frq.-Bereich fängt hier nicht tief genug an.

    Danke für die Honweise.


    Ja Tuner AGC ist aktiviert.


    Nein ich meinte auf KW (Kurzwelle)
    Trotzdem denke ich im KW Abends sollte schon etwas zu hören sein.
    Werde mal einen Langdraht anspannen.


    Selbst im MW sollte doch was zu empfangen sein !?


    Welcher Tunerchip da drin ist weiß ich nicht, habe das Teil noch nicht geöffnet.
    Würde das Gehäuse damit auch zerstören.


    Vorstellung ?
    was ist gewünscht?
    das ich ca. 20 Jahre Funkamateur war und das Hobby vor 10 Jahren an den Nagel gehängt habe......
    Damit sollte ich wissen das der beste Empfang eh nur mir den passenden Antennen zu erzielen ist.
    Trotzdem hatte ich mir etwas mehr erhofft.

    Hallo
    ich mache gerade die ersten Versuche.
    Habe diesen Stick:
    http://www.ebay.de/itm/3905061…_trksid=p3984.m1497.l2649


    Habe Sdrsharp und HDSDR installiert.
    Ausser 2 UKW Sender bekomme ich keinen Empfang.
    Im KW Bereich sollte doch mit der kleinen Antenne wenigstens was zu hören sein.


    Oder muss man eine "richtige" Antenne haben?
    Gruß


    Im Spectrum habe ich immer an der selben Stelle auch einen Peak, wo aber kein Sender ist bei SDRsharp.
    Was ist das?

    Files

    • Bild2.jpg

      (490.8 kB, downloaded 39 times, last: )