Posts by Dadsend

    Nein. Bezahlt habe ich noch nichts da ich ja per Nachnahme bestellt habe. Das ging damals soweit ich mich erinnern kann auch nicht anders.


    Mich würde allerdings interessieren ob jemand der das Radio dieses Jahr bestellt hat dieses auch schon bekommrn hat. In den vorherigen Beiträgen habe ich etwas von April gelesen, das ist ja nun auch schon ein halbes Jahr her.

    Moin,
    ja das mit April war wohl ich...das ist jetzt ein Jahr her......aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Hat vlt. jemand noch irgendwas neues gehört/gelesen?


    Gruss von der Ostsee.

    Nein. Bezahlt habe ich noch nichts da ich ja per Nachnahme bestellt habe. Das ging damals soweit ich mich erinnern kann auch nicht anders.


    Mich würde allerdings interessieren ob jemand der das Radio dieses Jahr bestellt hat dieses auch schon bekommrn hat. In den vorherigen Beiträgen habe ich etwas von April gelesen, das ist ja nun auch schon ein halbes Jahr her.

    Nun ist es schon Mitte Novennber und immer noch nichts zu sehen.. auf der Website wird angedeutet, das man sich Mühe gibt, bis Weihnachten soo viel wie möglich auszuliefern...na ja----- Die Hofffnung stirbt zuletzt. :icon_arrow2_1:

    Wer kann das mal testen? Bei mir sind die Signalstärken zu klein. Ich bekomme das nicht decodiert.


    https://public-xrp.s3.amazonaws.com/docs/sdrsharptrunk.htm


    Welches System verwendest Du, habe das auch getestet, aber wenn ich die zweite Instanz von SDR# starte liegt meine Prozessorlast bei 100%.
    Eigentlich sollte mein Rechner das scha
    ffen.
    Intel(R) Core(R) Quad CPU @ 2,40 Ghz. - 4096 MB Ram - ATI Radeon HD 5670 -
    Ich habe alle unnötigen Dienste deaktiviert, es laufen nur die zwei SDR# sharp Instanzen und das VAC.


    Gruß Michael



    Erledigt


    Ich habe im Task- Manager die Prozess- Priorität von Echtzeit bzw. Hoch auf niedrig geändert.
    Nun läuft alles sauber nebeneinander.
    Zweimal SDR# und Uni- Trunker.
    Ist aber nur eine temporäre Lösung, beim nächsten Programmstart ist die alte Priorität wieder eingestellt,
    aber der Zeitaufwand für eine erneute Änderung ist akzeptabel..

    Hallo RTL- Gemeinde,


    ich verwende einen LogiLink Stick mit HDSDR, irgendwas klappt bei mir nicht mit der Aufnahmefunktion (WAV).
    In den Einstellungen ist alles richtig zu sehen. Z.B. LO = 145.300.754.....Tune = 145.325.000, wenn ich dann eine Aufnahme abspiele, wir LO = 145.325.00 und Tune = 145.337.000 wiedergegeben.
    2 Khz. zu hoch und natürlich unverständlich.
    Allzulange mach ich die Experimente mit dem Stick noch nicht, deshalb sehe ich vermutlich den Wald vor lauter Bäumen nicht. :icon_arrow2_1:
    Wäre dankbar über jeden Tip, wie das zu handeln ist.
    Als Optionen in der Aufnahme hab ich


    Recording Mode:
    AF (demodulated audio)


    Recording Format:
    Winrad Sample Type Auto


    eingestellt, das liefert das oben beschriebene Ergebnis, die anderen Modi sind noch unbrauchbarer.


    Habe ein offenes Ohr für alles,


    best 73`s Michael

    Na ja, es wird auf der Homepage ja extra darauf hingewiesen, das E-Mail Anfragen bezüglich der Lieferung aus Zeitgründen nicht beantwortet werden können.
    Der Grund ist soweit schlüssig, weil man sonst keine Zeit hätte die Pappen zu montieren.
    Aber eine Anfrage nach 10 Wochen wegen Überweisung und ungefähren Termin der Liefeung, zwecks Abgleich mit dem Urlaub (sollte ja jemand zur Entgegennahme anwesend sein. (mit meinem Geld ausgestattet)),
    hätte man wirklich kurz beatwortten können...finde ich.

    E-Mail negativ, wie auf der Seite zu lesen steht, habe ich keine Antwort bekommen. Hatte einmal wegen Kontonummer gefragt (wollte Nachnahme- Gebühr sparen). Auch die Anfrage nach 12 Wochen wegen Lieferung blieb ohne Antwort.

    Moin,
    ja, da hilft wohl nur abwarten, E-Mails können aus Zeitgründen nicht bearbeitet werden, aber man könnte wenigstens einmal im Monat auf der HP kurz vermerken, welche Bestellungen (Datum) jetzt bald dran sind.
    Habe jetzt einen Brief an die Gebr. Schaa geschickt, mit kurzer Frage ob mit der Bestellung alles in Ordnung gegangen ist, man weiss ja nie, habe sogar eine fertige Postkarte dabeigelegt für die Antwort.
    Dürfte nicht zu lange dauern das zu bearbeiten.
    Die Hoffnung stirbt zuletzt.
    Erstmal befasse ich mich mit nem RTL-Stick, mal sehen was das gibt, auf jeden Fall ne sinnvolle Überbrückung... bis mein Kurzwellenbaby kommt.


    Best 73`s Michael

    Zu Meiner Person sei gesagt,


    Name Michael, Alter 50 Jahre, QTH Fehmarn (Schleswig Holsteinische Ostseeinsel).
    Will und werde mich mittels Pappradio und RTL-Stick mal näher mit der Materie SDR befassen.
    Wie ich finde ein gute Ergänzung zu meinen beiden AOR- Geräten. (AR 3000a und AR 5000).
    Kenn mich >leidlich< mit Digi-Mods und dazugehöriger Software aus, wahrscheinlich /hoffentlich, kann ich mal jemandem helfen.
    Ich bin hauptsächlich auf < 30 Mhz. zu finden, daher eher >nachtaktiv<

    ...Hauptsache das Hobby macht Spass...
    :icon_biggrin_1:
    Best 73`s Michael

    Abend,


    weiß jemand was über den aktuellen Lieferzustand des Pappradios ? Hab meins Anfang Mai bestellt und bin natürlich ungeduldig wie ein kleines Kind :icon_biggrin_1:


    Moin,


    ich kann Dir dazu nur sagen, das ich am 27.04.2012, bestellt habe.
    Bisher noch kein Lebenszeichen der Gebr. Schaa.
    Hatte schon gedacht, meine Bestell E-Mail wäre hinter den Schrank gefallen, das Du noch wartest gibt mir Hoffnung.


    Gruss von der Ostsee :icon_arrow2_1: