Posts by Florian663

    Hallo Leute,
    ich konnte günstig ein Gebrauchtes Pappradio aufschnappen!


    Nun die frage hat es schon jmd an seinem Mac Betrieben?
    Gibt es eine Treiberunterstützung fürs Mac OS / und eine Passende Software?


    Kurz und Knapp ;) Wirds funktionieren oder nicht?!


    LG
    Der Flo
    :icon_biggrin_1:

    Nunja,
    ich hab die kleine jetzt mal auf dem Dach montiert!
    Wenn QRM da ist, ist er da! Da kannste nichts machen!
    Es ist kein Vollwertiger Ersatz für einen Dipol !


    Ich hab als Referenz mal den Russischen ,,Buzzer " auf 4625kHz genommen!


    Der Dipol macht mir dort einen Wert von max. S8 die Whip schafft dort 9+15!


    Aber im Schnitt muss ich sagen, die Whip macht 1/2-1 S-Stufe weniger!


    Positiv überrascht bin ich das sich QRM weitestgehend zurückhält!
    Momentan ist in ca 120km Gewitter in der Luft! Das macht sich deutlich mit der Whip bemerkbar....
    Der Dipol nimmt diese Spannung nicht so stark auf!


    Also im Großen und ganzen spielt sie gut !


    Am besten von 130- ca.20000kHz alles was drüber ist wird so stark abgeschwächt das es nurnoch schwer lesbar ist!
    Das Grundrauschen hält sich jedoch auf allen Frequenzen stark begrenzt auf 80m im schnitt bei S 2-3!


    Ich hoffe ich konnte euch einen kurzen Bericht damit geben!


    Bei Fragen, fragen !


    LG

    Hallo,


    für VHF/UHF nutze ich 3 Antennen!


    1. Diamond X300 (2m+70cm)
    2. Diamond X50 ( 2m+70cm)
    3. Eigenbau Schweißdraht GP
    ( Unterdach Montage )


    Für NOAA Wettersat Emfang nutze ich eine Eigenbau QFH Antenne für 137Mhz


    Für Die Kurzwelle nutze ich Ebenfalls 3 Antennen!


    1. Mini Whip Aktiv Antenne ( Eigenbau ) (siehe Anderer Beitrag)
    2. J Antenne für 11m Abgestimmt ( Eigenbau ) Montiert auf 3m Mast auf dem Hausdach!
    3. Endgespeister Langdraht ( nur RX ) Eigenbau mit 1:9 UNUN


    Und so die Üblichen Drahtantennen wie z.B. Bazooka Antenne usw eben zum Experimentieren


    Antennenkabel liegen in einem Toten Kamin und sind alle als RG213 ausgeführt!



    Mein Emfangsequipment ist zwar in der Masse wenig aber funktioniert eben gut!


    VHF / UHF / UKW / KW
    Yaesu FT 857D


    Den Rest erledigt ein Yaesu FRG9600



    @
    cyberxcom


    Deine Störungen können von deiner Antenne selbst ausgehen, aber dass möchte ich fast ausschließen!
    Sehr gerne stören:
    Netzteile, Fernsehgeräte, HF Undichtigkeiten der BK Anlage ( Wenn vorhanden), Fehlerhafte Masseverbindungen, Computer usw.
    Die Störungen müssen nicht von dir ausgehen, sonder könnten auch von einem Nachbarn ausgehen.
    Vlt ist dort die Quelle zu finden


    lg FLorian


    Lg
    Florian

    Hallo Leute,
    bin der neue;)
    Komme aus Herten, NRW bin 21 Jahre alt und ,,fast" ausgelernter Elektroniker!


    Heute fertig geworden meine Mini Whip mit Fernspeisung!
    100kHz-30MHz


    Die eigentliche Antenne ist das Installationsrohr mit der Aufschrift KW-Master!
    In der Aufputzdose befindet sich ein Weißblechgehäuse in dem die NF von der HF genommen wird um die Antenne mit Spannung zu versorgen!
    An der Unterseite habe ich noch eine Kontrolle Led eingelassen!
    Die Dose lässt sich mit der Halterung an einen Mast anbringen!


    Warum KW-Master, nun ich konnte nicht von den Rubbelbuchstaben lassen die seit Monaten hier rumlagen;)


    Momentan ,,hängt" die Antenne aus meinem Fenster im 1. OG ( Siehe Foto)




    Fazit: Funktioniert! Funktioniert sogar sehr gut!


    Fragen oder Kritik?!
    Immer her damit!


    LG Flo

    Hallo,
    auch ich bin hier bei euch ein neuer!
    Ich bin 21 Jahre alt und ,,fast" ausgelernter Elektroniker.
    Das Funkhobby verfolge ich seit ich ca. 11 Jahre alt bin!
    Die Begeisterung für die Kurzwelle war schon immer da, aber erst such einen Fernsehbeitrag bei Galileo wurde ich richtig heiss!
    Nun möchte ich den Wellen hinterher Jagen!


    Nunja das muss reichen fürs erste;)
    Wenn ihr fragen an mich habt, Fragt mich !


    Lg aus Herten
    Florian :icon_biggrin_1: