BeDoKw - Die Sigint-Fahrzeuge der Polizei

  • Moin Moin,


    Heise hat heute darüber berichtet, dass das Innenministerium 52 neue "Beweissicherungs- und Dokumentationskraftwagen" gekauft hat.


    Der Artikel findet sich hier: https://www.heise.de/tp/featur…den-Aufstand-3366230.html


    Abgesehen davon, dass ich das Ganze aus technischer Sicht wahnsinnig spannend finde, so ist es trotzdem erschreckend, in welche Richtung sich unser Land bzw. unsere Gesellschaft entwickelt.

    Da muss ich doch gleich mal zur Entspannung das harmlose Buch 1984 von Orwell lesen.


    Jörg.


    PS.: Vor diesem Hintergrund lässt sich vielleicht auch das Fahrzeug auf der ILA bestimmen: Funküberwachung ILA Berlin


  • Man sollte die Fahrzeuge, auch gemessen am Kaufpreis, nicht mit den entsprechenden mobilen Komponenten der Bw vergleichen, was deren Leistungsfähigkeit angeht.
    Die Frage, die sich mir stellt: Bezügl. den entsprechenden Fahrzeugen der Bw wurde (wird noch?), was G10 angeht, ein "unheimlicher Aufstand" gemacht, Thema Datenschutz etc.

    Siehe u.a. hier http://www.bundeswehr-journal.de/tag/daun/

    Hier vermisse ich das bisher. Mag aber auch daran liegen, daß Herr Ströbele nun nicht mehr so aktiv ist.