HEUTE: PCD und ULX

  • PCD um 1600 UTC auf 4270/6498 kHz, um 1930 UTC auf 3150/4270 kHz (evtl.
    auch der um 1900 UTC auf 4270, der gestern ein "IDler" war). ULX um
    1900 UTC auf 3270 kHz und eine halbe Stunde später auf 2743/3270 kHz.

  • Hallo,




    PCD 1600z: defekter xmtr von E10!


    PCD 1930z:




    pcd m g22 t


    zfctq awjwx njykf xifsm oavhq tqdxi hcqlm qnqhp fnosp wzbah


    obkqo phfxv alaza gdbkq ydglk qhqtq gygdh feqvo dloqv tldvd


    klpsx jorwb eom eot




    PCD 1900z: PCD1 //ALERT




    E10agent.






    P.S.: Hat jemand ULX 1900/1930z geprueft?

  • Shalom, E10-Agent Alpha, welcome to our numbers forum.



    Elmar, Du hast doch zumindest die gestrige Message von ULX um 1900 UTC gehört (msg g24). Da sie sehr schwach war, wie Du geschrieben hast via E2K, konntest Du ja nicht wirklich was vom Text rausfinden. Vielleicht könntest Du die Aufnahme ja mal uploaden oder mir schicken, wenn Du eine gemacht hast. Vielleicht findet einer von uns was raus.



    Best 73 - und macht so weiter Leute. Das Forum wird immer besser! Heute bin ich schon wieder unterwegs und daher offline, hoffe aber, daß ich zumindest eine E10 TX aufnehmen kann. Also bis bald



    KOBWW

  • Hallo Leute,



    gestern um 1900 UTC kam auf 4270 kHz eine neue Message: g39 AEGDD. Eine halbe Stunde später wurde die Message vom Freitag wiederholt (g22ZFCTQ). Die TX um 1600 UTC brachte nur "PCD2" (vermutlich, weil die 1930 msg wiederholt wurde). Eine solche Wiederholunt gab's in diesem Slot seit dem 8.4.09 nicht mehr. (Danke an Alpha via E2K für diese Informationen, ich selbst war gestern außer Haus).



    Heute gab's 'ne neue Message um 1930 UTC auf 4270/3150 kHz, die ich diesmal selbst gehört und aufgenommen habe. Zur Abwechslung heute mal die volle Message:



    PCD m g46 t


    XZWLM RQEKX QEYQZ OUFQT KUXVB WIJRM GLELV HTCLM FVAQZ CKTSV BTLDL FHNPT GOFDW XDUIM FRRRD QBEOF OFKDZ XPMCU TYJVZ SINIZ QCGAY TZOUL ILQQV WXARK QIABJ JOXFB KQRLH NQTHA LVWAS TMYNM AZRML DLEKK LFVNB HXTWX BGGNS LBUNX TTKNS BTAHH STXQN RABUU UNWGC VGFJS UYRAS TYSWS VSOOJ DUDDE eom eot



    In Gruppe 15 gab's einen netten R-Tripple.



    Wer hat die heutigen "ULX" Transmissions um 1900 UTC (3270 kHz) bzw. eine halbe Stunde später (3270/2743 kHz) gehört?



    73



    Jochen Kopf

  • Hallo an alle,



    E10 heute um 1600 UTC auf 6498 kHz mit "PCD2" (schwaches Signal hier im Hochhaus, wurde aber woanders stärker empfangen).



    Leider war ich heute Abend um 1900 bzw. 1930 UTC nicht hier und konnte daher keine Beobachtungen machen. Hat einer von Euch PCD auf 3150/4270 kHz um 1900/1930 sowie ULX auf 3270 kHz um 1900 und 3270/2743 kHz um 1930 gehört?



    73



    Jochen Kopf

  • Hallo zusammen,



    hier der gestrige PCD log um 1930, den mir AlphaE2Kde (E10-Agent) freundlicherweise zugeschickt hat (E10 auf 4270/3150 kHz um 1930 UTC "PCD" msg g11):



    PCD m g11 t


    IIFVJ ARIPF IJCEL HRYUN HAJDK KVVVL YAMUG SSMVQ ARILV RORNT WEFKW eom eot



    Heute gibt's wieder was Neues - oder 'ne Wiederholung? Wir können gespannt sein.



    73



    KOBWW (diese Gruppe kommt bestimmt nicht vor:-))

  • Hallo an alle,



    die heutigen PCD Transmissions um 1900 / 1930 UTC auf 4270 kHz waren:


    PCD 1900 2 msgs, g86 JUQEN / g68 HCLNA(?). Der Empfang war sehr schwach und die Botschaft daher kaum hörbar. Der verrückte Babble Jammer war kurz vor Beginn der Transmission deutlich zu hören.



    Die 1930 TX war eine Wiederholung von gestern, also g11 IIFVJ.



    73



    Kopf

  • Un hier hammerse doch:




    pcd 2m m g86 t


    juqen difuc ovsdf ryscs fqgwa ovcrs fxvod rqqqu exsoc doakn


    mgrnb gjlsn knyeh dshlc ostdq yzhmf vmazg zkrsq dtwcx fvyib


    qsdcm ifpvm vuquf ltbmh vydqq xquvi yddjd ztwck fornf bxrsd


    rjecx hmygh zwsus eoyva rmhsu whipw lhhfz uwbth xcawx ybekq


    jnnzc fbdwe plpbc lwtfy teehd mxodz ptgnc egeyg cidrr zccjg


    aygfr ybcdb sngoz itmrb mbkxg kiihr oombj dogqh yjche dbhxn


    fysuw cwbkh eixqu bttwg ydffp lnrwy fsqah pvrqh ctrxb lyiwd


    njyph qsnkr owtki zpqrz kwkdf lkknb khgtr qhafr qolmn lvzar


    atgva sjitc zuyra cbjuh sfrik mbhbd eom m g68 t


    hclnp jatvu evahb wdgiy giepe yrasj zxxvj rbisu ycxbr ptxzb


    gypbb dxzyb hwmsg rwvkv tmbqi epzao fredn toxpe jsupu gfwmj


    ryyqm myhtv zbsfq eezgj vdniw ityqf iopqi skurl velmn gwlku


    cyzwj dscgm opwfn ldzke kkkdl tpbyv ktypw gjsif vkqvr lywhc


    jqjdq cgmby fwfgz oenia uhoub egkar uepcz crflb qnxql iwbyf



    mqyzw djfqh mzlus huwhb ikrtc cfejt pqliw pjpur htdpz lhert


    dntlw hgorg stwly gmdag kbskf tfiiw voexk trizq eom eot




    Cheers,


    E10.

  • Hello again,


    FRI PCD 1900z: the same 2msgs as WED/THU


    1930z: PCD g67 WESPA as allready posted.


    And a last little "Schmankerl" for today:


    EZI 2230z 6840 :


    EZI m g8 t
    ZUPCR ZMDBM WZCDA MGHDO TDHDH FOSRR VZXAE YLAFA eom eot



    Have a nice weekend!


    Good night,


    E10.

  • Hallo Alpha et al,



    na, dann muß ich mich wohl mal revengieren mit dem live Log vom Freitagabend, den ich via E2K gepostet habe. Na, weil Ihr's seid, will ich nicht so sein.



    E10 auf 4270 kHz um 1930 UTC am 24.4.09 "PCD" mit einer Message - group 67 "WESPA" - Kopf Fri. Eine WESPA ist bekanntlich ein Motorrad, und das deutet auf schönes Wetter hin, zumindest in Europa, was vielleicht ein Zielgebiet der Msg ist, denn das Signal war wieder mal sehr stark. Hier der Text der Msg:



    PCD m g67 t


    WESPA DORZX UTJWV CKWAV GWQUO FCIVH DNIPJ QOTWE OHSZP UQHEM DDFIM WAUDJ FJOKU ASRHR SPEAE THVTA FENWE XZQHB DVJTY TMWXS UNPMX TNCDM YBVST PMHHQ CEYGM KHPMB UDZKG VMTTZ AXOPO SBJYZ LQUNF EDTAM QWNSS ROTRN OVGFO LIQQR VKVEC YGIYP PTOJU QFEXZ TEZXO BMCAM CSSDI BEGIP XUSHK WDAYE IQTPU CWSOH LWBAV JMLBJ NRJEP GKQFW VTACD IKZAB ZXWLE HCTTR CUFUL PULZA TSTBR OFHBY ULOME ZAIAN UHICL DEGKF WTSJZ DLSFU PQMLE eom eot



    GOODNIGHT



    73



    KOBWW