Link11?? noch ein unbekanntes Signal

  • Hallo nochmal,
    hier noch ein Signal, welches ich ständig an der Antenne habe.
    Die VFO Frequenz ist 3828 KHz usb. Dachte erst, es ist Link11, ist es aber glaube ich nicht.
    Weis jemand etwas über dieses Signal?
    Hier der Audiomittschnitt:


    Im Anhang der screenshot.


    vy73

  • Wenn du schon so einen tollen Screenshot einstellst wäre es auch total super, wenn du ein UNDEMODULIERTES Basisband-Signal hochladen würdest. Mit dem demodulierten Signal kann man wirklich rein gar Nichts anfangen - außer es sich anzuhören, aber eine Antwort, um was für ein Signal es sich handelt, wirst du damit sicher nicht bekommen...

  • Danke Thomas, hast recht...


    @ b2jossi hilf mir mal eben auf die sprünge, wie komme ich mit meinem TS-590 zu einem undemodulierten Basisbandsignal, welches ich dann aufnehmen oder sonstwie sichern kann. Habe hier das Audiosignal mit Wavelab aufgenommen.

  • Sorry, mein Fehler, wir sind ja auf der Kurzwelle, da ist das unkritisch ;)
    Einfach USB/LSB mit möglichst großer Bandbreite. Hast du die Möglichkeit, das Filter auf mehr als 3kHz einzustellen?


    Bei V/UHF ist es problematischer, da hier die meisten Empfänger alles FM demodulieren. Da kannst du dann mit dem Inhalt nix mehr anfangen...


    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2

  • Hallo Äther,
    das Signal ist natürlich kein Link11 und auch kein Mischprodukt Deines RX!
    Die Aussendung ist seit Beginn der Krimkrise "on Air".
    Der Standort des Senders liegt auf russischem Gebiet.
    Vermutlich ist es eine Art "Platzhalter" ähnl. wie beim "Buzzer" (4625KHz usb)
    Auf der Buzzer FRQ laufen ab und zu klassische Deckwortdurchgaben vom RUS MIL
    Der eigentliche Buzzer soll nur die QRG freihalten! Alle anderen Spekulationen sind f. d. A.


    Auf der 3828KHz usb läuft es wohl ähnlich. Nur habe ich hier noch keinen Fm Betrieb der RUS gehört.
    Es sind nur 2 Töne ähnlich einer langsamen DFSK und noch dazu total unsauber.
    Hier wird nichts übertragen und es ist auch kein Hyperbel-Navigationssystem, wie es einige glauben.
    Aber man sitzt ja nicht immer am Empfänger...vielleicht hat ja ein aufmerksamer Hörer etwas aufgenommen.
    RUS Durchgaben in J3E USB oder vielleicht eine Datenübertragung. Das wäre auf jeden Fall sehr interressant!


    73 de Werner

  • Moin Werner,
    ich werde die Frequenz mal mehr auf dem Schirm nehmen und wenns dunkel wird den Recorder mitlaufen lassen. Momentan ist's ruhig, ist aber auch kein Wunder zu dieser Tageszeit...
    Danke für deine Antwort.


    vy 73 de Heino