"6XM8" Monschau-Höfen

  • Hallo Leute,
    war am Wochenende in der Eifel unterwegs. Kurzer Zwischenstopp in Monschau-Höfen.
    Anbei ein paar aktuelle Bilder von der inzwischen verwilderten Anlage.
    Hier noch ein interessanter zeitgeschichtlicher Hintergrund:
    Nach dem blutigen Terrorakt während der Olympischen Sommerspiele 1972 in München wurde fünf Jahre später die sogenannte "KILOWATT-Group" ins Leben gerufen. Darin wurden zwischen Israel, der EU, USA, Kanada, Teilen von Skandinavien, Schweiz und Südafrika informationen über Terroristen ausgetauscht. Für Deutschland war dafür der BND verantwortlich. Funkverbindung oder ähnliches wurde über "die Funk" in Monschau Hoefen abgewickelt. "6XM8" war dabei die Kennung für Höfen.
    (Quelle: Historical Dictionary of Israeli Intelligence)


    Laut: http://www.numbersoddities.nl/M43-profile.pdf wurde noch weit in die 1990ern damit gearbeitet.


    Grüsse,
    Boschu