Vortrag in Bad Nauheim über BND, NSA & Co.

  • Hallo an alle Foren-Teilnehmer,


    die Internetaktivitäten deutscher und US-amerikanischer Geheimdienste sind zur Zeit wieder ein brandaktuelles Thema dessen sich auch der Internetverein Bad Nauheim angenommen hat. Unter der Überschrift "Vorsicht, Dienst hört mit!" bietet der Internetverein einen Vortrag an, der am kommenden Freitag, den 11. JULI 2014 in der Blücherstraße 23 in Bad Nauheim um 19.00 Uhr (Erika-Pitzer-Begegnungsstätte) stattfindet.


    Die Enthüllungen von Edward Snowden haben derzeit wieder in ihrer aktuellen Brisanz viele Fragen aufgeworfen: So behandelt der Vortrag unter anderem die Themen wie mit Computertechnik vertrauliche Informationen ermittelt, Standortbestimmungen und Bewegungsprofile erstellt werden sowie den Schutz der Privatsphäre des einzelnen Bürgers.


    Anhand von konkreten Beispielen wird auch das politische Umfeld sowie bisherige Versäumnisse und Fehleinschätzungen des Staates dargestellt. Außerdem wird über die verschiedenen Tätigkeiten und Aufgaben der Geheimdienste in Deutschland und den USA berichtet.


    Als Referent hat der Internetverein den Diplom-Ingenieur Jürgen Kessler gewinnen können. Der Eintritt zu dem Vortrag ist kostenfrei.


    MFG
    Karl-Heinz Rühl