Radiofeature über NSA-Mitarbeiter Snowden

  • Hallo an alle Sigint-Group-Interessierte,


    auf dem Radiosender hr2 wird am kommenden Sonntag, den 06. JULI 2014 um 18.05 Uhr ein Feature in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk mit dem Titel "Whistleblowing in den USA oder Warum Edward Snowden fliehen musste" gesendet!


    Hierbei geht es um das Schicksal des ehemaligen US-Geheimdienstmitarbeiters in den USA und dass dieser dort keinen fairen Prozess zu erwarten hätte obwohl der Quellen- und Informationsschutz in der Verfassung des Landes zugesichert werden.


    In zahlreichen Gesprächen mit ehemaligen NSA-Mitarbeitern, Informanten, Menschenrechtsaktivisten, Wissenschaftlern und sonstigen Vertrauten von Edward Snowden zeichnet der Autor Dieter Wulf ein USA-Bild das schwere Schatten auf das sogenannte "Land der Freiheit" wirft.


    Es lohnt sich also auf jeden Fall diese Sendung mal anzuhören!


    MFG
    Karl-Heinz Rühl