Gibt es eine Soft für den Stick wo man das ganze Frequenzband beobachten kann?

  • Hallo Thorsten,


    Wenn ich dich richtig verstehe, dann reichen dir die 2 MHz nicht und du willst mehr?


    Dann kommt es erheblich auf die Hardware an, die bestimmt nämlich den zu überschauenden Bereich. So ein vergewaltigter DVB-T Stick nämlich wird absolut unstabil, wenn man sich mit ihm mehr als 2 MHz anschauen möchte. Andere Hardware hingegen, kann locker mehr als besagte 2 MHz überschauen, aber dann reden wir natürlich von einer ganz anderen Preisklasse ...


    Gruß Sigmataktic

  • Naja, das hängt immer davon ab, was man unter "Das ganze Frequenzband" versteht. Wenn es um Kurzwelle geht, dann ist das schon machbar, wenn man den VHF und UHF Bereich ebenfalls "sehen" möchte, dann wird es schnell sehr teuer bis unmöglich. Außerdem stellt sich natürlich noch die Frage, was man auf einem normalen Bildschirm noch erkennen kann.


    Jörg.