Störungen durchs DSL-Netzwerk

  • Hallo liebe Forengemeinde,


    wie kann man die Birds und Störungen durchs DSL-Netzwerk beseitigen,ohne jedesmal das Kabel abziehen zu müssen?
    Gibts dafür eine Lösung?Ich hab schon überlegt den Stick in Alufolie zu wickeln..... :icon_biggrin2_1:

  • hallo
    da kannst du nur versuchen die Störungen mit ferritringen zu blocken in dem du das dsl kabel 3-4 Windungen durch den kern wickelst
    oder am einfachsten möglichst weit weg mit der Antenne vom dsl kabel


    gruß stefan

  • Danke,


    das mit den Ringen werde ich mal testen.Die Antenne steht ja auf dem Dach.Ich denke der Stick wird direkt beeinflusst oder der
    USB-Bus ist "undicht".Sobald ich das DSL-Kabel von der Netzwerkkarte trenne sind auch die Störungen weg.
    Also doch der USB-Bus....? :icon_question2_1:

  • Moin.
    Tausche doch einfach mal das Netzwerkkabel aus. Die mitgelieferten Kabel sind meist nicht geschirmt, ein doppelt geschirmtes KAT.6 Patchkabel kostet nur ein paar Euro. Kann mir vorstellen, dass das einiges ausmacht.
    Am Besten beide Kabel austauschen, das vom PC zum Modem/Router und das vom Modem zum Splitter ebenfalls.


    Viele Grüße, Jörg.