Bericht über Zahlensender im Hessischen Rundfunk

  • Hallo an alle Zahlensender-Freunde,


    am morgigen Dienstag, den 29.Oktober 2013 feiert der Rundfunk in Deutschland seinen 90.Geburtstag! Aus diesem Anlass wird es morgen auch einen Beitrag auf hr2 über Zahlensender im Radio geben. Nach meinen aktuellen Informationen wird der Zeitpunkt wohl gegen 15.45 Uhr liegen. Man kann die Sendung auch mit dem hr2-Radiorecorder mitschneiden. Der Radiorecorder kann im Internet auf www.hr2.de aktiviert werden! Ein späteres Anhören dieser Sendung ist nach Auskunft eines hr-Mitarbeiters wohl dann nicht mehr möglich.


    Die Studenten der Goethe-Universität in Frankfurt/Main traten im Sommersemester 2013 mit verschiedenen Autoren in Kontakt und befragten sie zu ihren persönlichen Hörerlebnissen anlässlich des Rundfunk-Jubiläums. Dabei erzählte unter anderem der Schriftsteller Clemens J. Setz einen Bericht über seine Erlebnisse die er abends im Radio bei dem Empfang von Zahlensendern gemacht hat.


    Nochmals die Termindaten: Hessischer Rundfunk, 2.Programm am 29.10.2013 gegen 15.45 Uhr


    MFG
    Karl-Heinz Rühl

  • Vielen Dank lieber Karl-Heinz für diese Info. Inzwischen hab ich recherchiert, die Sendung "Fidelio" fängt tatsächlich 15:05 LCL nach den Nachrichten an. Daher ist die Angabe 15:45 LCL möglicherweise genau richtig. Ich werde morgen mal hören und mitschneiden - auf Band, wie denn sonst - bei mir:-)? tiNG : Ich kann Dir das Teil ja dann schicken, wenn es interessant ist - oder ich mache einen eigenen Bericht für Podcast Nr. Fünnef:-).


    Best 73&55


    Jochen, Euer NumbersKopf

  • Hallo, Karl-Heinz, Servus Jochen!


    Danke für den Hinweis zu dieser Sendung.


    Ich werde auf alle Fälle versuchen, die Sendung in irgendeiner Form mitzuschneiden - wie ich das auch immer anstellen könnte. Mal sehen.


    @ Jochen: Lauschen wir den Beitrag erstmal durch, dann können wir den immer noch in die FÜNNEF nehmen oder weglassen. ;)


    73 & 55

  • Hallo Leute,


    vorhin lief der Beitrag von Clemens J. Setz über die Zahlensender, den er sogar mit dem englischen Begriff "Number stations" überschrieb. Es war ein Text ohne jedes Originaldokument (also eine Art Hörbuchlesung des Autors). Es war zwar interessant, einmal, dass sich der HR im Rahmen des Rundfunkjubiläums diesem "Nischenprogramm" widmete, zum andern die Eindrücke des Schreibers beim Hören der Sender, aber diese waren für ihn eher negativ besetzt (furchterregend...). Er hat später recht gut recherchiert, denn die uns bekannten Sender wie "Swedish Rhapsody", "Gong Station", "Lincolnshire Poacher" kamen mit ihren Namen vor. Aber er schrieb auch, dass er nicht systematisch suchte, sondern eher zufällig diese Sender reinbekam - außer an einem Abend, wo er sich zusammen mit einem Freund gezielt auf die Suche nach Zahlensendern begab - erfolgreich. Mit Aufnahmen können wir von ihm also nicht rechnen, wohl aber auch nicht damit, dass er sich irgendwann einmal an eines unserer beiden Foren wendet.


    Best 73&55


    Jochen NumbersKopf

  • Danke für die Zusammenfassung, da brauche ich nicht zu fürchten dass ich etwas verpasst hätte.
    Speziell für diese Sendung hatte ich die Software "Radiorecorder" von HR2 installiert, nur um gerade festszustellen daß die Sendung nicht vollständig aufgezeichnet wurde...