Günter, gibt es in HB noch analoge ATV Aussendungen? Das beim Falltum, ist das analog? Die senden doch alle digital.

  • Günter,


    gibt es in HB noch analoge ATV Aussendungen? Das beim Falltum, ist das analog? Die senden doch alle digital.

  • Hi
    leider nein, alles digital. Am Fallturm ist DB0DP und auf dem Sendemast der Telekom DB0OZ. Beide leider wenig in Betrieb, wegen Skype.
    Gruß Günter

  • Ja, Skype ist für viele halt einfacher.Verstehe ich auch nicht. Wir haben eine ATV GRußße in Bremen, wo jeder seine Geräte selber gebaut hat, aber nach und nach wanderten alle ab und hocken vor dem Computer mit Skype.

  • Hi
    das Problem ist, daß der Nachwuchs fehlt. In der heutigen Zeit hat jedes Kind ein Handy und damit ist es viel einfacher. Ich frage mich sowieso, ob die Leute zu Zeiten als es noch keine Handys, gab nie mit einander gesprochen haben. Denn wenn Du heute durch die Straßen gehst ist kaum Einer ohne Handygesülze anzutreffen. Ob das alles so wichtig ist, weiß ich nicht. Ich weiß nur, daß die Provider Unmengen an Geld damit verdienen. Das Zweite ist die Bequemlichkeit der Jugend. Warum soll man seinen Kopf anstrengen und eine Lizens machen, wo man doch über Handy, Skype usw. auch ohne Gehirnanstrengung kommunizieren kann.
    Der Fehler wird auch schon beim DARC gemacht, da viel zu wenig in den einzelnen OV`s für die Jugendarbeit getan wird. Aber mal ehrlich kannst Du Dir vorstellen, daß ein Jugendlicher noch früh aufsteht, um evtl. an einer Fuchsjagd teilzunehmen. Ich nicht. Ich weiß, daß jetzt viele User auf mir herumhacken werden, aber es ist halt mein Standpunkt.


    P.S. Ich habe auch ein Handy, aber nur im Auto, falls etwas passiert.


    Gruß Günter
    I


  • Der Fehler wird auch schon beim DARC gemacht, da viel zu wenig in den einzelnen OV`s für die Jugendarbeit getan wird. Aber mal ehrlich kannst Du Dir vorstellen, daß ein Jugendlicher noch früh aufsteht, um evtl. an einer Fuchsjagd teilzunehmen. Ich nicht. Ich weiß, daß jetzt viele User auf mir herumhacken werden, aber es ist halt mein Standpunkt.


    Ich habe mich heute als jugendlicher 30 Jähriger als Gast-Mitglied beim DARC angemeldet. Damit geht der OV Durchschnitt sicherlich um 20 Jahre nach unten :)
    Hauptsächlich habe ich das wegen der CQDL gemacht.


    Das Problem ist heute eher, dass die Kinder/Jugendlichen alles fertig vorgesetzt bekommen. Sowohl Hardware als auch Software.
    Wir mussten damals noch Listings abtippen und Löten wenn wir was haben wollten.


    Und gerade beim Thema Funk sehe ich es eher als schwierig an, mit den "Alten" zurecht zu kommen. Die meisten Amateur-Funker, die ich kenne (sind einige), sind doch irgendwie leicht seltsam muss ich sagen...


    Aber mal schauen... vielleicht gibt es ja doch noch Zeichen und Wunder