Wettersondenempfang mit RTL-SDR

  • Hallo,
    Ich beschäftige mich schon einige Jahre mit dem Empfang von Radiosonden. Dabei habe ich bisher immer "normale" Empfänger benutzt mit einem Discriminatorausgang. Seit einiger Zeit ich empfange mit dem RTL-SDR Stick. Dabei benutze ich in der Regel den Terratec T-Stick Plus oder den Ezcap DVB-T. Meine Erfahrung ist das der Terratec etwas besser dabei abschneidet. Das ganze mache ich mit den Sharp -SDR und dem Virituellen Audiokabel und einen Breitbandvorverstärker. Ohne diesen ist es nicht ratsam sich mit dem Empfang dieser Sonden zu beschäftigen.
    Die Decodierung geht problemlos. Ich habe mir dazu noch eine kleine Software geschrieben womit man schnell und einfach für die jeweilige Sonde eine Vorausberechnung erstellen kann, wo die Sonde ihren Landeort hat. Die Berechnung ist bis 24 Stunden im voraus zu machen. Dabei werden Daten von einem Server abgerufen und dann verabeitet. Es gibt natürlich noch andere Möglichkeiten der Vorausberechnung von Radiosondenlandeorte, aber ich habe das Programm für meine Zwecke so erstellt und komme damit schon zurecht :icon_biggrin2_1: . Sollte jemand sich dafür intressieren kann er das unter
    http://www.db0qf.de.vu herunterladen.
    Aktuelle Version ist 1.0.9.
    vy 73 Gerd

  • Ich weiss garnicht ob das in meiner Ecke überhaupt geht, bzw. ich bezeifel leider das hier aufgrund des flughafens wohl keine der sondenin reichweite gestartet werden oder?

    Hallo Mike
    ja in Deiner Nähe gibt es z.b. Stuttgart oder Idar Oberstein. Dort z.b. werden am Tag 3-4 Sonden gestartet. Dann noch Meiningen . Also Du siehst auch bei Dir gibt es so etwas :icon_biggrin_1: .

  • Ein sehr interessantes Thema!


    Habe schon vor einiger Zeit etwas dazu recherchiert. Gibt es zu dem Programm "SondeMonitor" mittlerweile eine freie Alternative?


    Habe bis jetzt nur JSonde gefunden, ein Java-Programm, das aber wohl nicht mehr gepflegt wird und auch nur offline mit Sound-Dateien funktioniert.


    SkyWatcher

  • hm_krause
    G E N A U......es gibt nichts vergleichbares zu SondeMonitor nach meinem Kenntnisstand und ist jeden cent wert :icon_biggrin_1: :icon_biggrin2_1:


    Komme gut zurecht mittels RTL-SDR; ezCap einfacher GPA ohne VV sowie SM auf Win7 via Soundmixer
    in einer leider WX Sondenarmen Gegend :icon_frown_1:

  • Ich habe Deine gesamte Seite durchgeklickt. Wo finde ich die Prognose Software?


    Guten Morgen. Leider nicht richtig durchgeklickt :icon_biggrin2_1:
    www.db0qf.de.vu
    also es geht dann zum Link : " Hier geht es zum FTP Server ( Downloads)
    dann
    "Andere AFU Programme z.B Radiosondenabfrage usw. hier klicken"
    ist doch eindeutig oder ? :icon_biggrin_1:
    oder einfach wie unten beschriebnen mit dem direkten FTP Befehl


    schönen Tag noch
    vy 73

  • hm_krause
    G E N A U......es gibt nichts vergleichbares zu SondeMonitor nach meinem Kenntnisstand und ist jeden cent wert :icon_biggrin_1: :icon_biggrin2_1:


    Komme gut zurecht mittels RTL-SDR; ezCap einfacher GPA ohne VV sowie SM auf Win7 via Soundmixer
    in einer leider WX Sondenarmen Gegend :icon_frown_1:


    Ja so ist das schon mal ungerechter weise verteilt :icon_confusednew_1: Ich wohne auch nicht gerade in einer "Landezone" aber habe doch schon einige über die Jahre "gefangen"
    Ich habe wie gesagt Sharp-SDR , Terratec + Stick und Virituelle Audiokabel und einen Breitbandvorverstaerker alles unter Win7 , XP oder Win 8

  • Hallo zusammen,


    SM ist die beste Softw. für Sonden. Ich verwende dazu die Bayern TOP50 und leite das GPS - Signal von SM auf TOP50 weiter und habe
    damit eine Auflösung bis 10 Meter.
    Von dem Japaner gibt es die Software KG-RS, die freeware ist. Ich habe mich noch nicht so mit KG-RS befasst, eventuell müsste
    an dem Programm einige Parameter angepasst werde ? Einige Angaben von KG-RS stimmen nicht ! und keine Ausgabe auf eine Landkarte.


    erich

  • Ich habe das alles vor knapp einem Jahr schon mit dem RTLSDR gemacht.


    [video][/video]
    Was ich nicht schaffte damals: die Position der Sonde anzeigen zu lassen.

  • Wie man im Video sieht, hast Du keine Daten bei GPS und somit auch keine Positionangaben in SM. Darüber bin ich schon verwundert, da
    das Signal gar nicht so schlecht ist wird aber irgendwie komisch von einem anderen Signal überlagert ? Es kommt immer wieder mal vor,
    daß die GPS - Daten ausfallen. Hast Du nochmals Empfangsversuche gemacht ?


    erich

  • Ich kann "Erich" nur beipflichten. Es fehlen die GPS Daten und auch die rel. Luftfeuchtigkeit. Vermutlich war die Sonde defekt. Probiere doch nochmal eine zu decodieren. Dazu musst Du vorher den Startort richtig eingeben ( Geografische daten usw.) und Startzeit muss stimmen (sonst gibt es bei den GPS daten alles nur 000000000000000 usw. und auch die Rinex Daten müssen aktuell sein.
    Dann solltest Du auch die Sonde "sehen" HI

  • Moin firefighter,


    ich sage schreibe danke! Kann mir noch jemand erklären wofür ich die benötige? Kurz: was sind das für Daten, was beinhalten sie, wofür muss man die einbinden etc.?