Billig-SDR (RTL-SDR) - ich bin seit gestern für 14,95 € dabei

  • Hauptsächlich bei FM Radio. Wie gesagt: mein Bock ist zu lahm dafür. Habe aber HDSDR aus. Ich teste gerade mal DVB-T, FM Radio und DAB+. Ich kenne DAB+ noch garnicht. Allerdings auch nicht anders als Sat Digi Radio :)

  • Habe den HDSDR wieder dran. Ich muss sagen ich bekomme auf anhieb mit dem mitgelieferten Antennenstummel mehr 433MHz Thermometer rein als mit meinem Yaesu FRG-9600.


    ism_band_thermometer.jpg


    Ist zwar (noch?) alles Frickel und man muss auch den richtigen Tuner haben etc. Aber: f+r 14,95 € als Einsteiger SDR echt i.O.

  • also das dieses ding nur 14 euro kostet, dafür bin ich sogar echt begeistert!!!!!


    die einzigen nachteile:


    1.) Spiegelfrequenzen bei etwas stärkeren signalen
    2.) bitterböse AGC, wenn ein starkes signal empfangen wird,wird das rechtlich sichtbare band (bis auf die spiegelfrequenzen) platt gebügelt
    3.) sehr viele birds, die aber komischerweise immer an untschiedlichen stellen auftauchen oder zum teil auch mal mitlaufen ... (keine ahnung wo das her kommt)



    sonst muss ich sagen:


    Meiner meinung nach ist der sogar empfindlicher als der FCD!


    Ich bekomme sogar zum teil mehr signal als auf dem icom pcr 1000 zu sehen ... (muss das aber noch mal prüfen wenn die beide an der gleichen antenne sind.
    Aktuell hab ich den RTL-SDR an einer Diskone ca. 15 Meter über Grund und der PCR an einer 2 Meter Groundplane 5 meter über grund hängen ...




    mit dem GNURADIO zeugs kenn ich mich null aus, da muss ich passen!
    Hast du einen plan wie die das mit dem ADS-B machen ? dazu hab ich bisher leider nix gefunden....



    Hier zwei screens:

  • Noch nicht. Ich will das am WE mal angehen. Dieses Gnu Radio ist echt gut. Wenn Du Demodulatoren bauen willst etc. ist das gut. Habe mit dem Ding aber noch nicht geschlafen :)


    BTW: diese Geisterstreifen, die Du birds nennst und ich Geisterstreifen, sollen bei den Sticks mit einem E4000 Tuner nicht so stark / nicht auftreten. Leider bekommst Du keinen Knüppel hier in der BRD mit dem Tuner. Hatte vor Tagen eine Order in China gemacht - bei DX. Derzeit ausverkauft. Da heißt es warten und hoffen, dass die nächste Charge auch noch freundlich mit dem E4000 tuner gebaut wird :icon_geek_1: . Wenn nicht: dann bleibst beim Big C RX :icon_biggrin_1: .


    Ich muss auch sagen: mir gefällt der Prügel immer meht FÜR 14,95 :icon_biggrin_1: .

  • man müsste noch irgendwie die AGC in dem teil in den griff bekommen .....
    dann wäre der kleine der hammer panoramaempfänger!!


    ich werde mal das plastikgehäuse in die tonne werfen und das ganze in ein kleines weissblechgehäuse umbauen.
    mal schaun ob das noch was bringt ....



    achso.... bei mir hat er im übrigen auch einen frequenzversatz von 11kHz ....und der smeter musste auch DEUTLICH nachkalibriert werden :)


    ExtOPT.jpg


    aber jetzt läuft es gut !!


    ISM sieht bei mir so aus:


    ISM.jpg

  • Wow. Bei Dir in Frankfurt ist ja richtig was los auf ISM. Da hat ja fast jeder Nachbar ein 433 MHz Thermometer. Was ist das auf 434 für FSK?


    Frage: wie mache ich das mit dem S-Meter? Ist vieleicht mal wichtig für den Squelch.


    Und: DIE Idee mit dem Gehäuse hatte ich auch schon. Das ganze Frontend mal schön irgendwo einbauen. Im Netz sprach man auch davon die 5V nicht aus dem USB zu nehmen sondern extern zuzuführen. Natürlich nicht mit einem China Spannungsteil :icon_biggrin2_1: . Soll Vögel verringern.


    Folgendes habe ich demnächst mal vor damit:


    • GNU Radio auf LX ans laufen bekommen mit dem Stick und mal was decodeiren - APRS z.B.
    • Auf Windows mal den HDSDR mit Orbitron per DDE laufen lassen für Satellitentracking / -aufnahmen. VO52 o.Ä.
    • Virtual Audio Cable an HDSDR oder irgendeinem SDR pluggen und mal Decoder ranhalten



    Peace'n'out

  • im HDSDR -> OPTIONS -> MISC OPTIONS -> S-Meter calibration


    Dann rechter mausklick auf den Smeter wo er hin soll .... danach linker mausklick und fertig :)


    Sei gedankt, lieber mike.

  • Ich bin noch am experimentieren ....hab den aber schon auf minimum
    aber was hast du den für einen channelmode ????


    HDSDR (Options -> Channel Mode)


    ich hab das mal von I/Q auf both channels und right only gestellt ... da wird es doch deutlich besser :)
    zwar noch immer einige birds, aber deutlich weniger .... auch die überschläge / spiegelfrequenzen sind nicht mehr so stark ...


    image0009.jpg

  • Ich nahm bisher I/Q, Aber eines vergiss nicht: der Sound ruckelt bei mir wie verrückt. Das liegt aber am Rechner. Der ist zu lahm!

  • bei mir ruckelt der auch ein wenig .... aber geh mal von I/Q auf nur right ....


    aber ich hab mich auch mal durch dich ganzen seiten gebwütet:
    unsere haben ja den FC-Chip drin und der soll nciht so der hammer sein! GPS etc geht wohl nicht mit dem.
    man soll einen mit dem E4000 chip holen ... dann soll es wohl deutlich besser sein!