Uvb76 / S28 / The Buzzer

  • Hallo Marco,


    Glückwunsch! Das war tatsächlich Traffic von S28, bestehend aus Buchstaben (des russischen Buchstabieralphabets) und Zahlen. Solcher Traffic ist uns seit spätestens 2010 in unregelmäßigen Abständen bestens bekannt.


    Danke und 73


    Jochen Kopf

  • Moin moin,


    gestern war Buzzer OFF. D.h. der Träger war noch da, aber die Modulation nicht mehr. Ich habe es so gegen 22:00z festgestellt. Leider konnte ich es aus Orgagründen nicht weiterverfolgen. Mist. Weiß jemand was los war?

  • Vielen Dank lieber Jörg für diese Übermittlung. Von diesem SZ-Artikel bin ich letzte Woche schon in meiner Nachbarschaft angesprochen worden, da ich ja erwähnt bin. Schön, dass der Artikel online verfügbar ist, so haben wir alle was davon. Gerade hab ich diese Notiz in den Report für den neuen E2K-Newsletter eingebaut.


    Die Station ist nach wie vor zu hören. Dieser Aussetzer hatte sicher nicht wirklich was zu bedeuten.


    Best 73


    Jochen, Euer NumbersKopf

  • Moin!


    Die Zahlen/Buchstaben und dieser Brummton bedeutet rein garnichts.Sagen wir mal so"Früher".
    Dieser Sender"Buzzer" sendete in der Tat mal Codes für Agenten,dennoch schon seit Jahren ist dies vorbei.
    Das Projekt"Buzzer" war eigentlich zu Testzwecken geplant worden.
    Ein Trio macht sich den Spass daraus euch alle zu verarschen.

  • @ Malerfuzzy


    Ein Trio macht sich den Spass daraus euch alle zu verarschen.


    Worauf stützt Du diese Aussage?


    73 & 55

  • Moin!


    Hier geht es um die Beweislast.
    In der Regel weiss fast jeder HAM Freund,das "Buzzer" keine reine Tätigkeit mehr fürs Mil. hat.
    Es geht um die gute alte Nostalgie des Senders,und das soll aufrecht erhalten werden.
    Zum Trio. Anstellte der GUS-Army(ex-HAM Radio Member)
    Seit froh das die Anlage wegen Kostengründen nicht abgeschaltet wird.Und wenn ich lese"Ja wie können mit der Watt Leistung senden"
    Die können es halt !!!!
    Was immer auch mit dem Brummen mit gesendet wird,es hat keine Bedeutung mehr.Es dient zur Freude andere.
    M.

  • @ Malerfuzzy:


    Nochmal die Frage: Woher hast Du das? Wer hat Dir die Info gesteckt? Gibt's dazu eine Quelle oder ist das nur die Küstenklatschwelle?


    73 & 55

  • HAHAHA, wie geil!!!

  • Moinsens!


    So, jetzt kommen wir mal wieder zu den "Wahrheiten" und dem eigentlichen Thema zurück. Nur so viel zu Malerfuzzy: Er wurde durch unseren Admin MIKE auf eigenen Wunsch gelöscht. Dass diesem Wunsch so schnell nachgekommen wurde ergibt sich aus den Inhalten seiner Beiträge..... *hüstel*


    Kommen wir also von der Küstenklatschwelle oder den Derivaten im Stile eines Herrn Klingenfuss wieder zurück zur Kurzwelle und den Logs und Soundfiles, oki? :)


    73 & 55

  • [qoute]Zitat von »tiNG«
    ... oder den Derivaten im Stile eines Herrn Klingenfuss ...[/qoute]


    Gibt's den eigentlich noch?! ;) Und verbreitet der immer noch seine hochqualitativen CDs?


    Aber zurück zum eigentlichen Thema ;)


    Ja, den gibt es noch und er arbeitet fleißig weiter in seinem altbekannten Stil.


    73 & 55

  • Moin moin Jochen,


    das war m.E. vor Tagen schonmal. Auf Priyom hat's niemand groß kommentiert - weil's wohl öfter vorkommt.

  • Moin moin lieber Jochen,


    ja, der Buzzy, Wheel und Pieper Traffic ist sehr interessant. Nur: ich kann immernoch kein Russisch :icon_biggrin_1: . Von daher kann ich noch nicht mal die Calls entschlüsseln - auch wenn danix111 das Alphabet so schön erklärt hat :icon_biggrin_1: . Selbst Ziffern kann ich noch nicht im Schlaf - gescheige denn wach. Da hilft nur üben, üben, üben.

  • Stimmt, das kommt öfter vor, und man braucht sich tatsächlich nix dabei zu denken. Spannender sind natürlich Botschaften. Solche "Aussetzer" gehören also zum "Business as Usual Punkt" (kurz: BaUDot:-)).


    73


    Kopf

    Baudot ist gut *heh*