ALE8 gefolgt von FSK 300Bd/200Hz Shift

      ALE8 gefolgt von FSK 300Bd/200Hz Shift

      Ich hatte heute Morgen um 0500z eine ganz interessante Sendung auf 9296.6kHz (für die analog Empfänger Nutzer vermutlich 9296.0kHz USB ;) ). Zu erst kam ein ALE8 mit folgendem Inhalt:

      [TO]CO1 [LQA] MULTIPATH - SINAD -- BER -- [THIS IS]NE1
      [TO]NE1 [LQA] MULTIPATH - SINAD 09 BER 00 [THIS IS]CO1
      [TO]CO1 [LQA] MULTIPATH - SINAD 05 BER 11 [THIS IS]NE1

      gefolgt von einer FSK mit 300Bd und 200Hz Shift, welche auf 9296.16kHz kam. Bei der FSK handelt es sich vermutlich um folgendes Signal:

      i56578-swl.blogspot.de/2016/01…e-fsk-modem-algerian.html

      Die selbe Kombination aus ALE8 und BELL103 kam um 0530Z nochmals auf dieser Frequenz.

      Das interessante an dem Signal ist nicht das Signal selbst, sondern das der MIL-ALE als Einleitung dazu verwendet wird. Bisher kannte ich die FSK immer nur "solo".

      Ist einem von euch diese Kombination schon einmal über den Weg gelaufen?
      Wer Rekursion verstehen will, muss erst einmal Rekursion verstehen!
      Hallo,
      du hast da die algerische Marine erwischt. CO1 ist das HQ in Algier und NE1 das Schulschiff der Marine.
      Das 300Bd Modem ist auch typisch für die ALG Navy. Die Kombi beider Verfahren ist relativ neu.
      Früher wurde nur mit dem 300Bd Modem und einem etwas schrägem Tastfunk gearbeitet.

      73 de Werner