467,200 Dsb

      Sdrusr schrieb:

      Hallo , wer kann mir sagen was auf 467,200 dsb sendet?
      Es ist ein piepsen, kennt das wer?

      Gruß Thorsten



      Moin,
      mal eine dumme Frage: Woher sollen wir wissen, was bei dir so "piepst" ???
      Das musst du schon mal näher beschreiben, am besten eine Aufzeichnung dann kann man sich hier anhören, was bei dir so piepst *denken*

      Nächste dumme Frage: Was meinst du mit dsb ???? Das sagt mit gar nichts...
      b.e.
      immer mehr ältere Menschen verschwinden im Internet, wenn sie ALT und ENTFERNEN drücken
      Könnte vielleicht Duisburg sein, aber Sdrusr wird uns da bestimmt noch aufklären.

      Jedenfalls ist diese Frequenz laut

      Frequenznutzungsteilplan: 224 Eintrag: 224096
      Stand: Januar 2014
      Frequenzbereich: 440 - 470 MHz
      Nutzungsbestimmung(en): D209 D286 D287 3 5 20 31
      Funkdienst: MOBILFUNKDIENST D286A
      Nutzung: ziv
      Frequenznutzung: Betriebsfunk
      Frequenzteilbereich(e): 466,66 - 467,4 MHz
      Frequenznutzungs­bedingungen: Übertragung innerbetrieblicher Nachrichten (Sprache und Daten)
      Maximal zulässige äquivalente Strahlungsleistung: 12 W ERP
      Kanalbandbreite: 20 kHz
      Kanalraster: 20 kHz

      für Betriebsfunk zugelassen. Also alles und wiederum nichts ...
      (030) 4664-0 <<<--- hier werden Sie geholfen ...

      Sigmataktic schrieb:

      Könnte vielleicht Duisburg sein, aber Sdrusr wird uns da bestimmt noch aufklären.

      Jedenfalls ist diese Frequenz laut

      Frequenznutzungsteilplan: 224 Eintrag: 224096
      Stand: Januar 2014
      Frequenzbereich: 440 - 470 MHz
      Nutzungsbestimmung(en): D209 D286 D287 3 5 20 31
      Funkdienst: MOBILFUNKDIENST D286A
      Nutzung: ziv
      Frequenznutzung: Betriebsfunk
      Frequenzteilbereich(e): 466,66 - 467,4 MHz
      Frequenznutzungs­bedingungen: Übertragung innerbetrieblicher Nachrichten (Sprache und Daten)
      Maximal zulässige äquivalente Strahlungsleistung: 12 W ERP
      Kanalbandbreite: 20 kHz
      Kanalraster: 20 kHz

      für Betriebsfunk zugelassen. Also alles und wiederum nichts ...


      @Sigmataktic, wieso kommst du auf Duisburg ????
      Das kann eigentlich überall in DL sein..

      Hier bei mir im Bereich Köln - Bonn ist die Frequenz absolut frei.
      Kein " piepsen " hier feststellbar.
      Auf benachbarten Frequenzen sind Gespräche von Betriebsfunknutzern zu hören.

      Hier im Forum kann man unter Bandplan D auch Frequenzen suchen und man findet auch dieses:
      465,75-467,4 70-cm Betriebsfunk
      (Kleinsprech, Grundstück (OB), Fernwirk,
      Taxi, Allgemein) 20 (Offset +10) NFM

      mfg
      b.e.
      immer mehr ältere Menschen verschwinden im Internet, wenn sie ALT und ENTFERNEN drücken

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „big ear“ ()

      Na, weil DSB in dem Zusammenhang das erste war was mir in den Sinn kam. Muß ja natürlich nicht heißen das es richtig ist. Deswegen schrieb ich ja, das er uns aufklären sollte.

      Ich hab mal in der Suche Bandplan eingegeben, aber er führt mich nicht zu einer Liste. Verrätst du mir bitte, wo ich den hier finde, würd gerne mal drüber schauen.
      (030) 4664-0 <<<--- hier werden Sie geholfen ...
      Zw 440 und 460 mhz habe ich ein paar Bundesweite Analog und Dmr Freq zugewiesen bekommen..

      Analog & DMR Repeater haben wir auch ein paar in der BRD "rumstehen"

      Das piepsen kann evt von "uns" sein...
      komme selber aus dem Grossraum Köln

      Dmr kram halt..

      Wobei wir auf 467,200 Mhz nichts haben..

      gruss
      Moin

      Ich hab in de Ecke X2-TDMA und Analogfunk in FM.Die Signale sind aber so schlecht das ich nicht sagen wer da wirklich sendet.Rein vom hören (Analogsignal) könnte man meinen das sind Taxis.Was dein File angeht,wenn ich nicht wüsste dass das Signal von 467.200 mhz ist würde ich sagen das ist eine Wettersonde.Aber die hat da in der Ecke nix verloren.Die qualität ist da schon grenzwertig.Ich kann da nicht viel hören,Sorry

      Direkt auf 467.200 hab ich nichts.

      73

      2esb

      Nachtrag,hab ich vergessen....466,670-467,210 soll Industrie sein.Das kann also allesmögliche sein.Maschinensteuerung,Funksensoren...Ob das wikrlich so ist weiß ich nicht da der Bereich bei mir doch sehr Clean ist.
      In der Regel schreib ich "Alex" drunter.Keine Angst,das bin dann immer noch ICH.Wer es verstehen will soll mal Sascha Wikipidieren,nur so als Info,nicht erschrecken.
      Hi,
      eine Wettersonde ist es mit Sicherheit nicht.
      Ich habe hier nochmal bischen in der Kölner Gegend gesucht und auf 466,944 MHz habe ich ein ähnliches Signal gefunden.
      Ich vermute mal, das sind irgenwelche belanglosen Telemetrie-Daten. Also nix wildes :)
      mfg
      b.e.
      Dateien
      • 466.mp3

        (486,54 kB, 6 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      immer mehr ältere Menschen verschwinden im Internet, wenn sie ALT und ENTFERNEN drücken